249114

 

(Von links:)                                                                                      Edith Hilbich (Diskantzither),                                                 Roland Frank (Gitarre, Blockflöten, Irish Tin Whistle, Perkussion, Gesang), Bernhard Hilbich (Basszither, Raffele, Perkussion, Gesang)


Wir sind Musiklehrer an der Sing- und Musikschule der Stadt Neumarkt.

1995 traten wir erstmals gemeinsam auf mit einem "Concerto" von Antonio Vivaldi. Daraus entstand unser Name "Trio Collegio" (gesprochen: Trio Kol-le-gio).

Obwohl wir mittlerweile vor allem Volksmusik spielen, blieben wir bei dem damals gewählten Namen.

Der große Tonumfang, die Mehrstimmigkeit und der wandlungsfähige Ton der Instrumente ermöglichen vielfältige Stimmführungs- und Klangvariationen. Unser Repertoire besteht aus "klassischer Musik" von der Renaissance bis zur Moderne, sowie traditioneller Volksmusik aus Bayern und angrenzenden Gebieten, als auch internationaler Folklore - gelegentliche Ausflüge in die Pop- und Jazzliteratur inbegriffen.

Zahlreiche eigene Kompositionen sind fester Bestandteil unseres Programms.

 

2005 gewannen wir den Volksmusikwettbewerb "Zwieseler Fink" und

2006 den "Musikantenlöwen" in Neusath-Perschen.

2008 wurde uns der Kulturpreis der Stadt Neumarkt/OPf. verliehen.

 

Gerne gestalten wir auch für Sie:

 

Geburtstage (allerdings keine "Hintergrundberieselung"),

Taufen,

Trauungen,

Jubiläen,

Passionssingen,

Adventfeiern,

Autorenlesungen,

und, und, und ...

 

Sprechen Sie uns doch einfach an!